Kalligrafie/Japanisch zu lesen und zu übersetzen


Da die japanische Sprache komplett verschieden zu den europäischen ist, in der Regel gibt es keine direkte Übersetzung, auch wenn es nur um einziges Wort geht.
Wenn es darum geht, schriftliche Werke zu lesen, beinhaltet es die Gewohnheiten und die Kreativität des Kalligraphen, der es geschrieben hat. Zur Entschlüsselung der Zeichen sind Fachkenntnisse erforderlich. Die Spezialität von Kalligraphen besteht nicht im Entziffern von Buchstaben, sondern darin, schöne Buchstaben zu erstellen. Hier sind zum Beispiel die Experten.

Für Fragen, die Japanischkenntnisse erfordern, empfehle ich Ihnen, einen japanischen Übersetzer zu beauftragen, wenn Sie eine japanische Übersetzung benötigen.

Im Internet gibt es dazu endsprechende links.